Vorteile

Vorteile Ihrer Anlage in Metalle. Eine Anlage in Strategische Metalle und Seltenen Erden bietet beste Zukunftsaussichten, die wir Ihnen nachfolgend gerne auflisten:
 

  • Sie sind zu 100% Eigentümer der gekauften Metalle und die Metalle sind Ihnen eindeutig zugeordnet
  • Jede Metallcharge steht immer in Verbindung mit einer chemischen Analyse über Element, Gewicht und einem hohen Reinheitsgrad (üblicherweise 99,99%)
  • Sie können die Metalle selber zusammenstellen (keine fixen Warenkörbe)
  • Einlagerung im Hochsicherheits-Zollfreilager ab 1.000,00 Euro Investitionssumme 
  • Ein Teilverkauf Ihres Depots ist selbstverständlich möglich
  • Sie sind währungsunabhängig mit einem hohen Wertsteigerungspotenzial in einer volkwirtschaftlich sehr wichtigen Branche investiert 
  • Sie zahlen keine 19% Umsatzsteuer auf die Investitionssumme 
  • Sie zahlen faire und günstige Lagerkosten von nur 1,4% p.a., die nicht mit dem Wert Ihrer Metalle steigen
  • Alle Wertgewinne sind derzeit nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei
  • Ihre Metalle sind Sondervermögen, kein Insolvenzrisiko, wenn TMI ausfällt 
  • Ihre Investition ist frei von Börsenspekulationen, Zertifikaten und Unternehmensbeteiligungen
  • Die Metalle lagern physisch in einem Tresorraum der Sicherheitsklasse I (Bankenstatus) eines renommierten Hochsicherheits-Zollfreilagers in der Schweiz 
  • Die eingelagerten Güter werden durch die Schweizer Zollbehörden überwacht. Somit ist keine Warenbewegungen ohne vorherigen Zolleingriff möglich
  • Selbstverständlich sind Ihre Metalle von der Lieferung bis zur Lagerung lückenlos versichert
  • Die TerraMetal Invest GmbH ist der Händler mit den modernsten Exitlösungen zum späteren Verkauf Ihrer Metalle 
  • Grundsätzlich können die strategischen Metalle auch an Sie ausgeliefert werden (es fallen Umsatzsteuer, Zoll- und Transportkosten zum Kunden an)
  • Ihr Investition ist von hohem volkswirtschaftlichen Nutzen, da sie Arbeitsplätze in Europa sichert
  • Und nicht zu vergessen: Sie unterstützen mit Ihrer Investition in diese seltenen Metalle die deutsche und europäische Industrie mit der Sicherung der Rohstoffverfügbarkeit